Filiale Gronau

Tel. 02562-3089

Filiale Ochtrup

Tel. 02553-977759

» Gleitsichtgläser

Gleitsichtgläser von Autmaring Jüngerhans

Gleitsichtgläser vereinen die Korrektur von Kurz- und Weitsichtigkeit. Bereits im Alter von 10 Jahren beginnt die Fähigkeit zur Nahakkomodation abzunehmen, erst mit ca. 40 Jahren nehmen wir das als Nachteil wahr. Die irreführende Bezeichnung „Altersfehlsichtigkeit“ trifft daher auf einen großen Teil der Bevölkerung zu. Ist eine gleichzeitige Fehlsichtigkeit vorhanden, wird eine Gleitsichtbrille empfohlen. Alle Vorteile der Gleitsichtgläser können auch in Form von Kontaktlinsen genutzt werden.

Die Gleitsichtgläser sind unterteilt in jeweils einen Nah- und Fernbereich. Die unterschiedlichen Bereiche gehen fließend ineinander über und ermöglichen so scharfe Sicht auf alle Distanzen. Maßanfertigungen gewährleisten eine hohe optische Abbildungsqualität und maximalen Sehkomfort. Eine kostengünstige Alternative ist die abgegrenzte Darstellung der beiden Sehbereiche ohne Übergang. Nach der Eingewöhnungszeit wird der Grenzbereich vom Auge nicht mehr wahrgenommen.

Die Anpassung der Gleitsichtgläser basiert auf einem präzisen Sehtest. Entfernung der Augen zum Brillenglas, Durchblickspunkt und Kopfform werden u.a. bei der Erstellung Ihrer Gleitsichtbrille mit einberechnet. Dazu gehört auch Ihre persönliche Lebenssituation, in der die Brille genutzt werden soll. Nicht immer ist eine aufwendige Maßanfertigung nötig. Es gibt spezielle Gleitsichtbrillen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Zum Beispiel ist die Bildschirmbrille optimal auf die Entfernungen zwischen Monitor, Tastatur und Schreibtisch eingestellt.

Für alle Gleitsichtgläser vergeben wir als Gleitsichtspezialist zuverlässige Verträglichkeitsgarantien. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!